Der NABU Burg·wald ist ein Verein.

Der NABU Burg·wald kümmert sich um die Natur und um die Umwelt.

Der NABU Burg·wald kümmert sich um Tiere und Pflanzen.

Der NABU Burg·wald kümmert sich um die Menschen und den Umwelt·schutz.

Die Mitglieder bekommen kein Geld. 

Was heißt NABU Burg·wald?

NABU ist eine Abkürzung.

NABU steht für: NAturschutz-BUnd.

Der NABU Burgwald arbeitet hauptsächlich in der Gemeinde Burg·wald.

Was macht der NABU Burg·wald?

Der NABU Burg·wald kümmert sich zum Beispiel um Moore.

Moore sind nasse Wiesen.

Die müssen gemäht werden.

Das Gras muss gesammelt werden und weg·gefahren werden.

Ein Mann und eine Frau stehen vor einem Traktor. Sie halten Heugabeln in der Hand. Auf dem Traktor sitzt noch ein Mann. Am Traktor hängt ein Wagen voll mit Gras.

Foto: Das Gras von feuchten Wiesen wird gemäht und weg·gefahren.

 

In Mooren wachsen besondere Pflanzen.

Zum Beispiel: Knaben·kraut.

Geflecktes Knabenkraut

Foto: Breit·blättriges Knaben·kraut

 

Und in Mooren leben seltene Frösche und Heu·schrecken.

Sumpfschrecke

Foto: Die Sumpf·schrecke ist eine Heuschrecken-Art. Sie lebt nur in nassen Wiesen.

 

Der NABU Burg·wald pflanzt zum Beispiel Obst·bäume an.

Die Obst·bäume müssen geschnitten werden.

Und die Äpfel, Birnen und Pflaumen auf den Bäumen müssen geerntet werden.

Auf den Bäumen leben seltene Tiere.

Zum Beispiel: Stein·käuze.

Steinkauz sitzt auf einem Ast und schaut auf ein Hermelin

Foto: Seit einigen Jahren lebt der Stein·kauz wieder im Burg·wald.

 

Der NABU Burgwald hängt auch Nist-Kasten für Vögel auf.

In den Nist-Kasten ziehen Vögel ihre Jungen auf.

Wer kann mit·machen?

Jeder kann mit·machen.

Es gibt auch eine Kinder·gruppe.

Was macht der NABU Burg·wald noch?

Der NABU Burg·wald mischt sich in die Politik ein.

Zum Beispiel: Dass es mehr Platz für Tiere und Pflanzen gibt.

Und dass nicht noch mehr Natur kaputt gemacht wird.

Hier kann man fragen

Klaus Klimaschka ist der Vor·sitzende.

Sie können ihn anrufen:

Telefon: 0 64 57  12 76

Sie können eine E-Mail schreiben:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reinhold Tripp kann ein wenig Gebärden·sprache.

Sie können ihm eine E-Mail schreiben.

Dann kann man sich über Skype, Teams oder Zoom unterhalten.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotos