Artenschutz

Zwei Sandbienen-Nester, kleine Sandhäufchen mit Loch in der Mitte

So mancher ärgert sich zurzeit über die kleinen Sandhäufchen auf dem eigenen Grundstück. Vorwiegend zwischen den Ritzen von Wegplatten fallen sie unangenehm auf, manchmal haben sie in der Mitte ein kreisrundes Loch. Kann man diesen Dreck nicht irgendwie vermeiden?

In einem Baumspalt wachsen weiße Zotteln: Der Ästige Stachelbart

Im Burgwald sind viele Schätze zu entdecken. Der Ästige Stachelbart gehört zu den auffälligen Besonderheiten. Er wurde zum Pilz des Jahres 2006 gewählt. Willy Becker hat ein Exemplar bei Wiesenfeld entdeckt.

Gelblich-weiß, schwarz, rot und blau gezeichneter Schwalbenschwanz auf einer Margarite

Hätten Sie gedacht, dass in ihrem Garten vielleicht einer der schönsten Schmetterlinge hierzulande heranwächst? Die Raupe des Schwalbenschwanzes ist häufiger in Gärten anzutreffen, als man denkt.