Igelkuppel

In unserer aufgeräumten Landschaft finden Igel oftmals keinen Unterschlupf für sich und die Aufzucht ihrer Jungen. Im Handel gibt es spezielle Igelbauten. Als Unterkunft für Igel haben wir eine gebrauchte Igelkuppel abzugeben.

Leider haben die stachligen Insektenfresser den Igelbau nicht angenommen und lieber in der Scheune übernachtet und dort ihren Nachwuchs aufgezogen. Der Igelbau ist damit überflüssig und wir wollen ihn zur Verfügung stellen. Es handelt sich um eine original Igelkuppel von Schwegler. Der Deckel ist abnehmbar, der Boden isoliert. Er enthält alles, was Igel brauchen, auch für die Aufzucht von Jungen. Lediglich ein wenig trockene Einstreu ist nötig, ihr Futter holen sich die Igel im naturnahen Garten selbst.

Wer Interesse hat, meldet sich bei Reinhold Tripp, 06691 966164 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Informationen